Erwachsene

Ergotherapie mit Erwachsenen beinhaltet u.a.:

  • Förderung der Selbstständigkeit
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Anpassung von Hilfsmitteln und des Arbeitsplatzes
  • Beratung des Umfeldes
  • Verbesserung der Handlungsplanung und der Tagesstruktur
  • Beratung im häuslichen Umfeld und bei Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Förderung von Koordination, Balance und Wahrnehmung
  • Training der Sensibilität und des Muskeltonus
  • Training von Hirnleistung, Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Förderung von Fein-, Grapho-, Grobmotorik

Wir behandeln Erwachsene mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern wie z.B.:

  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Schlaganfall
  • dementielle Erkrankungen z. B. Morbus Alzheimer
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Unfallfolgen
fahrrad-scale